Viele von Ihnen haben sich für eine Brustoperation entschieden weil Sie nicht nur Wert auf die Ästhetik legen sondern zudem ein ganzheitlich schönen, wohl proportionierten und gesunden Körper wollen.

Ein gesundes Leben bedeutet nicht nur, dass man sich gesund und ausgewogen ernährt sondern auch, dass man sich und seinen Körper formt und stärkt.

Viele von Ihnen tun dies nicht nur durch Krafttraining sondern auch durch Ausdauertraining um Ihr Herz-Kreislaufsystem zu fördern.

Die dafür beliebteste Sportart ist das Joggen. Ein toller Ausgleich, gerade dann, wenn man einen Job im Büro hat oder um einfach den Kopf frei zu bekommen.

Man kann es tun wann immer und wo immer man möchte.

Ganz besonders wichtig ist es bei Sportarten bei denen der Busen viel in Bewegung ist, wie beim Joggen oder Reiten, darauf zu achten, dass Ihr Busen ausreichend stabilisiert und gestützt wird.

Hierfür rate ich ihnen, dass Sie sich, ähnlich wie beim Wäschekauf, ein wenig Zeit nehmen und sich in einem Fachgeschäft ausgiebig beraten lassen.

Der Busen sollte von Ihrem Sport-BH komplett gehalten werden, sodass nur eine minimale Bewegung erfolgt und Sie selbige als nicht störend oder, im schlimmsten Falle, sogar schmerzhaft, empfinden.

Wenn Sie dann den richtigen Begleiter gefunden haben steht einem aktiven Jahresstart nichts mehr im Wege.

Ich wünsche Ihnen auf Ihrem Weg zum Erreichen Ihrer sportlichen Ziele alles Gute und sende viele Grüße aus der Arabella-Klinik

Herzlichst
Ihr

Dr. Patrick Bauer

P.S.: Sollten Sie noch auf der Suche nach dem optimalen Arzt sein, oder wollen sich gerne einmal unverbindlich beraten lassen, weil Sie mit dem Gedanken einer Brustoperation spielen, kommen Sie gern jederzeit auf mein Team und mich zu. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie haben noch weitere Fragen?

Dann zögern Sie nicht und setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Es erwartet Sie eine persönliche, unverbindliche und vertrauliche Beratung, in der ich Ihnen sehr gerne all Ihre Fragen beantworte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here