Herzlich willkommen auf meiner Seite! In diesem Blogartikel habe ich für Sie die wichtigsten Punkte und Fragen die mir als Chirurg mit Spezialisierung auf Brustvergrößerungen vermehrt gestellt werden zusammengefasst um Aufschluss zu geben über das was Sie erwartet. Vorab möchte ich Sie wissen lassen, dass Sie mich und mein Team, wenn Sie irgendwelche Fragen haben, die in diesem Blogartikel nicht beantwortet werden, zu jeder Zeit kontaktieren können.
Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen!

Die Voruntersuchung vor der Brustvergrößerung

Jede Operation wird durch eine Voruntersuchung und ein erstes Gespräch vorbereitet. Auch wenn Sie sich im Internet bereits ausführlich über eine Brustvergrößerung informiert haben ist dieses Gespräch nicht ersetzbar, damit Sie einen ersten Eindruck von mir, meinem Team und meiner Praxis bekommen und damit auch ich Sie in diesem Gespräch kennenlernen kann.

Hierfür setzen wir uns zusammen und sprechen über das was Sie sich wünschen und erwarten und ich sage Ihnen was möglich und umsetzbar ist. Wichtig ist hierbei, dass wir ehrlich miteinander sind und, dass Sie alle Fragen die Sie haben, mitbringen und mir stellen.

Mein Wunsch ist, dass Sie sich bei mir in der Praxis so wohl wie irgend möglich fühlen, damit die Operation für uns beide ein voller Erfolg werden kann.

Bei der Voruntersuchung gehe ich auf verschiedene Themen ein. Zum einen muss ich natürlich Ihre Brust in Augenschein nehmen und diese eingehend untersuchen, zum anderen aber möchte ich auch mit Ihnen sprechen und Ihre Motivation verstehen.

Anschließend werden Sie mit Hilfe eines Probe-BHs testen können, wie es sich mit der gewünschten Brustgröße anfühlt und wir werden anhand einer 3D-Simulation Ihre Brüste auf die gewünschte Größe anpassen sodass Sie eine noch genauere Vorstellung davon erhalten können, wie Ihre Brust nach der Operation aussehen wird.

Planung der Brustvergrösserung und Aufklärung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0Q4Q1RpazFMM0RjIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Wenn Sie sich dann nach eingehender Prüfung und auch Rücksprache mit Ihren Lieben für die Operation entscheiden beginnen wir diese Schritt für Schritt zu planen. Hierbei werden wir auch ein so genanntes Aufklärungsgespräch führen in dem ich Sie über den genauen Ablauf am Tag der Brustvergrößerung, die Risiken die eine solche Operation mit sich bringt und über richtiges Verhalten nach der Brustvergrößerung aufklären. Auch hier ist es wichtig, dass Sie, wenn Sie ungeklärte Fragen haben, diese stellen und wir offen miteinander darüber sprechen. Nur so können Sie mit einem guten Gefühl in die Praxis kommen und einen wichtigen Teil zur anschließenden Heilungsphase beitragen.

Checkliste vor einer Brustvergrösserung
Kann nach einer Brust OP ein Empfindungsverlust der Brust entstehen? Dr Patrick Bauer Brustoperation München
© NI_photo / de.fotolia.com

Damit Sie sich ganz genau auf die anstehende Operation vorbereiten können händige ich Ihnen abschließend eine Checkliste aus auf der alle Punkte die vor einer Brustvergrößerung zu beachten und zu klären sind detailliert, Punkt für Punkt, aufgeführt werden. Diese Checkliste dient vor allem dazu, dass Sie mit dem sicheren Gefühl gut vorbereitet zu sein zu der Operation kommen.

Gegenanzeigen bei einer Brustvergrösserung

Natürlich gibt es auch bei mir Grenzen die nicht überschritten werden dürfen, so sprechen wir in diesem Aufklärungsgespräch auch über so genannte Gegenanzeigen. Diese sind vielfältig und können verschiedene Aspekte beinhalten.

Wichtige Punkte sind hierbei für mich,

  • ob Sie und Ihr Körper eine solche Operation tragen können,
  • Sie die Entscheidung der Brustvergrößerung aus eigenem Willen oder aus anderen Gründen treffen und
  • ob Ihre Vorstellungen und Erwartungen sich mit dem decken, was möglich und realisierbar ist.

Ich behalte mir vor mich gegen eine Operation zu entscheiden, wenn ich einen der Punkte die ich abfrage als nicht gegeben sehe. Dies ist dann keine Entscheidung gegen Sie sondern eine Entscheidung für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlergehen was in meiner Praxis an erster Stelle steht.

Narkose bei einer Brustvergrösserung

Nachdem wir uns auf einen Operationstermin geeinigt haben machen Sie bitte einen Termin bei Ihrem Hausarzt aus. Dieser Termin dient dazu, dass Sie einmal durchgecheckt werden und ich zwei Woche vor Ihrer Operation Ihre Laborwerte vorliegen habe.

Anschließend wird ein Termin mit unserem Anästhesisten vereinbart der dann anhand Ihrer Ergebnisse prüft ob Sie die Narkose vertragen. Im Anschluss wird er mit Ihnen gemeinsam besprechen welche der schonenden Narkosemöglichkeiten für Sie die beste ist und Ihnen erklären, wie genau diese Narkoseform wirkt. Wenn Sie älter als 30 Jahre sind benötigen wir zudem ein Attest von Ihrem Frauenarzt aus dem hervorgeht, dass Ihre Brüste gesund sind und es keine Gegenanzeigen für eine Brustvergrößerung gibt.

Die Brustimplantate einer Brustvergrößerung

In meiner Praxis arbeite ich ausschließlich mit Markenimplantaten von MOTIVA. Hinter diesen Implantaten steht die Firma Establishment Labs welche mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von qualitativ hochwertigen und in Sachen Sicherheit und Design unübertroffen ist. Ich verwende Produkte aus der Serie „Motiva Implant Matrix“ die hervorragende Ergebnisse liefern.

gelarten_motiva_patrick_bauerBei allen Implantaten stehen höchste Qualität und Sicherheit im Fokus. Motiva Brustimplantate verfügen über eine besondere Nano- und Mikrotexturierung und heben sich dadurch deutlich vom derzeitigen Texturierungsstandard ab, der durch Salz- oder Zuckerbehandlung entsteht. Dieses neuartige Verfahren wurde patentiert und hat in Studien und Tests bereits eine hervorragende Wirkung gezeigt. Ihnen stehen drei verschiedene, hochgradig kohäsive Gels zur Verfügung: Das Progressive Gel, Progressive Gel PLUS™ und Progressive Gel Ultima™. Ich werde Sie unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Wünsche beraten und mit Ihnen gemeinsam herausfinden, welches Gel optimal für Sie ist.

Zudem haben alle Implantate eine individuelle Seriennummer die dabei hilft eine optimale Nachverfolgbarkeit der Implantate zu garantieren. Sofern Sie noch mehr Informationen zu den Implantaten wünschen sprechen Sie mich und mein Team gern an oder schauen auf meiner Homepage unter dem Reiter „Implantate“ einmal rein.

Platzierung und Einbringung der Brustimplantate

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1FmNW1YS1Z6N1Y4IiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Die Platzierung und das Einbringung der Brustimplantate ist ein weiterer Punkt über den sich viele meiner Patientinnen Gedanken machen, denn es kursieren diverse Halbwahrheiten. Es gibt verschiedenste Wege ein Brustimplantat zu platzieren, eine Möglichkeit ist die Platzierung des Implantats unter dem Brustmuskel.

Bei sehr schlanken Frauen mit kleiner Brust bzw. mit dünnem oder wenig Eigengewebe, trifft die Wahl oft auf die Platzierung des Implantats unter dem Brustmuskel, da die Risiken der nicht ausreichenden Weichteilbedeckung bei der Lage auf dem Brustmuskel recht hoch sind.
Bei der Platzierung des Implantats unter dem Brustmuskel unterscheidet man zwischen zwei Techniken:

Submuskulär

Das Implantat wird in seiner Implantatlage vollständig unter den Brustmuskel platziert. Diese maximale Abdeckung des Implantats wird vor allem nach Brustkrebsoperationen zur Brustwiederherstellung angewendet.

 

Subpectoral

Bei dieser gängigen Methode der Platzierung des Implantats unter dem Brustmuskel wird der große Brustmuskel am unteren Pol abgelöst und mobilisiert. Dadurch positioniert sich das Implantat zum Teil als vom Brustmuskel verdeckt, im unteren Anteil ragt es allerdings in die Ebene der Brustdrüse hinein.

Die Abtrennung des unteren Brustmuskelanteils bewirkt bei den allermeisten Frauen allerdings keine signifikante Funktionsbeeinträchtigung der Schultermuskulatur. Sowohl der große Brustmuskel als auch der kleine Brustmuskel, der in der Tiefe unter dem Implantat liegt, kann einen eventuellen Funktionsausfall nicht nur gut ausgleichen sondern unterstützt und trägt das Implantat sogar in seiner Ausgangslage.

wann ist eine Brustvergrößerung mit Implantaten sinvoll? Dr Patrick Bauer Brustvergrößerung München
© Alena Ozerova / de.fotolia.com

Durch meine moderne Brust-OP-Techniken kann diese Operation relativ gewebeschonend und „blutungsarm“ durchgeführt werden. Allerdings ist der Umfang des Eingriffs bei einer Platzierung des Implantats unter dem Brustmuskel auch von der Größe der Implantate abhängig. Grundsätzlich ist der Eingriff größer als bei der Positionierung über dem Brustmuskel und man geht, in Abhängigkeit des individuellen Schmerzempfindens, von einem größeren Schmerzempfinden nach dem Eingriff aus.

Die Platzierung des Implantats unter dem Brustmuskel hebt diesen an, was das Dekolleté betont. Dies gestaltet sich bei flachen Brustkörben und tiefer sitzenden Brüsten oft zum Vorteil, bei hochsitzenden Brüsten kann sich allerdings unter Umständen ein Ergebnis einstellen das dem aktuellen Schönheitsideal weniger entspricht. Durch die sichere Lage zwischen den Brustmuskeln bleiben die Implantate bei sportlicher Aktivität, genauso wie beim Anspannen der Brustmuskeln vertikal mehr oder minder an ihrem Platz‚ und ohne eine sichtbare Implantatbewegung.

Eine andere Möglichkeit ist die Platzierung des Implantats über dem Brustmuskel
Platziert man das Implantat über dem Brustmuskel, so hat man die Möglichkeit, eine im Bereich des Dekolletees eher „praller“ wirkende Brustform zu erzielen. In erster Linie ist dies von der Wahl der Implantatgröße abhängig. Insgesamt kann man sagen, je größer das Implantat und je dünner das bedeckende Haut-Brust-Gewebe, desto deutlich treten bei dieser Implantatlage auch die Konturen des Implantats nach außen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2EzVmRXTG82SG9VIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Bei dieser Implantatlage kann man zwischen zwei verschiedene Techniken unterscheiden:
Die Subglanduläre Lage dort ist die Platzierung zwischen Brustdrüse und Muskel. Diese ist sicherlich die gängigste Art der Platzierung des Implantats über dem Brustmuskel, da die Position des Implantats am ehesten der des natürlichen Brustgewebes entspricht. Vorausgesetzt der Durchmesser des ausgewählten Implantates überschreitet nicht den Durchmesser der zu vergrößerten Brust.

Viele Frauen wünschen sich bei einer Brustvergrößerung mehr Fülle und eine ausgeprägtere Kontur sowohl in der Spalte zwischen den Brüsten, dem eigentlichen Busen, als auch im oberen Teil der Brust, dem Décolleté. In diesem Fall kann man durch das Einsetzen größerer Implantate über dem Brustmuskel überzeugende, deutlich erkennbare Ergebnisse erzielen.

Für Frauen, die anstreben, dass das Implantat als solches wahrgenommen wird, empfiehlt sich ein Einsetzen über dem Brustmuskel: es macht die Implantate fühlbarer und deutlicher. Ebenso lässt sich eine deutlich „pralle“ Brustausformung erreichen.
Insgesamt gesehen, kann mit der Platzierung des Implantats über dem Brustmuskel ein natürliches und ästhetisches Ergebnis erzielt werden, wobei diese Methode insbesondere dazu geeignet ist, der Brust deutliches Volumen zu geben und in ihrer Form zu heben.

Das Einbringen der Implantate kann auf verschiedene Weise geschehen. Ich stelle Ihnen in diesem Blogartikel drei dieser Techniken vor, wobei in einem individuellen Gespräch geklärt wird, welche Art der Einbringung bei ihnen angewendet wird.

1. Axiliärer Schnitt
Nur für kleine(re) Implantate gut geeignet die über dem Brustmuskel eingebracht werden sollen.

2. Brustfaltenschnitt
Bei diesem Zugang wird ein kleiner Schnitt direkt in der Unterbrustfalte vorgenommen. Davon ist später so gut wie nicht mehr zu sehen, da die Brust in der natürlichen Position diesen Brustfaltenschnitt überdeckt. Er befindet sich sozusagen im natürlichen Schatten der Brust und wird zudem von BH oder Bikini verdeckt.

Der Brustfaltenschnitt wird von Chirurgen gerne gewählt, da er eine gute Übersicht über die anatomischen Verhältnisse und für die Platzierung der Brustimplantate ermöglicht. Bei sauberer Schnitt- und sorgfältiger Nahttechnik ist beim Brustfaltenschnitt ein unauffälliges ästhetisches Narbenergebnis leicht zu erzielen. Aus diesen Gründen ist der Brustfaltenschnitt der am häufigsten verwendete Zugangsweg.

3. Brustwarzenschnitt
Der Zugangsweg über die Brustwarzen (mamillärer Zugang) wird etwas seltener praktiziert, da er ein höheres Risiko für Verletzungen in sich birgt als der axilläre Zugang oder der Brustfaltenschnitt. Der Brustwarzenschnitt hinterlässt so gut wie keine Narben, begrenzt aber das Einbringen auf kleine Implantate.

Welche Technik bei der Brust OP eingesetzt wird, unterliegt natürlich medizinischen-chirurgischen Überlegungen, wobei die beiden erstgenannten Techniken weitaus am häufigsten praktiziert werden.

Wenn die Brustimplantate eine gewisse Größe haben oder unter dem Brustmuskel platziert werden sollen, dann sind bestimmte Techniken notwendig. Die Technik sollte aber auch Ihre individuellen ästhetischen Bedürfnisse berücksichtigen.

Schmerzen nach einer Brustvergrößerung

Nach der Brustvergrößerung können Schmerzen auftreten. Das Schmerzempfinden nach einer Brustvergrößerung gestaltet sich sehr unterschiedlich und hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab wie zum Beispiel der Wahl der OP-Technik und des chirurgischen Zugangs.

In den meisten Fällen sind die Schmerzen nach der Brustvergrößerung eher als ein starkes Druck- und Spannungsgefühl, vergleichbar mit einem starken Muskelkater, empfunden.

Weiterhin werden Brust-Schmerzen, insbesondere beim Aufrichten aus dem Liegen als sehr unangenehm empfunden, in seltenen Fällen treten nach einer Brustvergrößerung Rückenschmerzen auf und auch die Nachtruhe kann bei Bauchschläferinnen nach einer Brustvergrößerung beeinträchtigt sein, da in der ersten Zeit nach der Brust-OP nur das Liegen und Schlafen auf dem Rücken erlaubt ist.Weiterhin kann es nach der Operation zu mehr oder weniger stark ausgeprägten Schwellungen der Brust, gelegentlich auch zu blauen Flecken und Blutergüssen kommen.

Brustverband und Spezial-BH nach der Brustvergrösserung

Unmittelbar nach der OP wird Ihnen ein straffer (Tape-)Verband angelegt, um der Bildung von Blutergüssen entgegenzuwirken und die Position der Implantate in der Gewebheilphase abzusichern. Dieser Brustverband wird wenige Tagen nach der Brustvergrößerung gegen einen gut sitzenden – meist eigens individuell angepassten – Spezial-BH oder Operations-BH ausgetauscht.

Insbesondere wenn das Implantat unter den Brustmuskel gelegt wurde empfiehlt sich das strikte Einhalten dieses Rats. Die Implantate werden durch das Tragen eines Spezial-BHs nach der Brustvergrößerung in ihrer vorgesehenen Ausgangslage stabilisiert und können so nicht verrutschen.

Verhalten nach der Brustvergrösserung

In der Heilungsphase, welche direkt nach der Brust OP beginnt, kann die Heilung der Hautschnitte durch das Aufbringen von speziellen chirurgischen Narbenpflastern und Ihr Verhalten nach einer Brustvergrößerung unterstützend wirken und dadurch die Narbenausdehnung minimieren.

Das Verhalten nach der Brustvergrößerung ist ein sehr wichtiges Thema für mich, denn Sie können ganz entscheidend bei der Heilung der Wunden mithelfen indem Sie sich sehr strikt an meine Anweisungen halten und sich in der Heilungsphase Ruhe gönnen.

Solange die Wundränder nicht abgedichtet sind besteht ein nicht zu unterschätzendes Infektionsrisiko. Daher empfehle ich in den ersten 14 Tagen auf Berühren der Wunde und unmittelbaren Wasserkontakt zu verzichten. Ist die Wunde erst einmal geschlossen (und die Wundverkrustung hat sich abgelöst), können Sie mit der Narbenpflege durch ein spezielles Narbengel beginnen. Bei einer normalen Narbenheilung unterstützen kaltes Duschen und sanfte Lymphdrainagen durch eine angeregte Wirkung auf das Gewebe und die höhere Durchblutung den Heilungsprozess des Narbengewebes und des Operationsbereichs.

Die am häufigsten gestellten Fragen zu einer Brustvergrößerung:

 

Wie wähle ich den richtigen Brustchirurgen für mich aus?

Ich selber muss gestehen, dass ich denke, dass das Bauchgefühl und die Sympathie hier eine sehr übergeordnete und wichtige Rolle einnehmen. Fühlern Sie schien dem ersten Gespräch wohl und gut aufgehoben sollten Sie sich darauf verlassen.

Das beste ist natürlich, wenn es eine Empfehlung von einer Freundin ist oder aber wenn die Bewertungen die Sie haben lesen können Sie zu der Kontaktaufnahme bewogen haben.

Ich empfehle meinen Patientinnen sich mehr als nur einen Arzt anzusehen, denn immerhin ist es eine sehr weitreichende und wichtige Entscheidung die bei einer Brustvergrößerung getroffen wird.

Sollten Sie ein ungutes Gefühl haben, oder aber nicht sicher sein, ob der Chirurg, den Sie ausgewählt haben der richtige Arzt für Sie ist sollten Sie sich unbedingt eine zweite oder auch eine dritte Meinung einholen bis Sie den Arzt finden bei dem Sie sich uneingeschränkt wohl und gut aufgehoben fühlen.

Was kostet eine Brustvergrößerung?

Der Preis einer Brustvergrößerung wird von vielen Faktoren beeinflusst. Wie viele Jahre Erfahrung hat der Arzt? Welche Ausbildung hat er genossen? Wird in einer sterilen Umgebung operiert? Wie ist die Qualität der verwendeten Implantate? Welche Operationsmethoden werden eingesetzt? Nimmt sich der Arzt umfassend Zeit für eine individuelle Beratung oder scheint es ihm eher um schnelles Geld zu gehen?

Was für Risiken bringt eine Brustvergrößerung mit Implantaten mit sich?

Auch die Frage welche Risiken bei einer Brustvergrößerung mit Brustimplantaten bestehen ist eine der am häufigsten gestellten Fragen.

Die Ausbildung einer Kapselfibrose ist ein Risiko, welches durchaus genannt werden muss.

 

Was versteht man unter einer Kapselfibrose?

Das Implantat, welches im Körper liegt, wird von einer Narbe umgeben. Zunächst ist es ganz natürlich, dass sich um den Fremdkörper, den das Implantat im Körper darstellt, eine weiche Kapsel aus zartem Narbengewebe bildet. Normalerweise ist dies Narbe, welche das Implantat umgibt elastisch und dünn und das Implantat kaum fühlbar.

Reagiert der Körper jedoch stärker auf das Implantat, kann sich eine dickere, festere Kapsel bilden. Im schlimmsten Fall zieht sich diese zusammen und eine Kapselfibrose bildet sich. Dann kommt es zu einer Lage- und Formveränderung des Implantats und eventuell auch der gesamten Brust.

Bleiben Narben nach einer Brustvergrößerung?

Es ist sinnvoll, eine Nahttechnik zu verwenden, die innerhalb der Hautschicht verläuft (Intrakutannähte). Dadurch können die Narben bei einer bei einer Brustvergrösserung weitgehend unsichtbar und dezent gestaltet werden. Ich verwende hierzu Fäden, welche sich von selbst auflösen, das Ziehen von Fäden nach der Operation entfällt also. Auch Dehnungsstreifen
kommen nur in den Fällen vor in denen man den Körper überfordert, also ein für das Körpergewebe viel zu großes Implantat wählt.

Welche Schnittführung ist am sinnvollsten
© Kalim / de.fotolia.com

Auch Rotation, Dislokation der Brustimplantate können ein Risiko darstellen. In seltenen Fällen können sich Implantate entlang der Längs- oder Querachse verschieben.
Besonders auffällig ist das dann bei tropfenförmigen Implantaten.

Es gibt noch weitere Risiken die auftreten können, aber die oben genannten Szenarien sind die, die am ehesten auftreten können.

Die Frage nach Narben treibt meine Patientinnen häufig um, denn eine Narbe ist eine unschöne Erinnerung an einen Eingriff bedeuten und das Endergebnis in der gesamten Schönheit schmälern. Auch wenn wir bereits sehr große Fortschritte auf dem Gebiet der Ästhetisch Plastischen Chirurgie gemacht haben ist eine Brust OP ohne Narben leider (noch) nicht möglich.

Aber: da ich das Skalpell aus meinem Operationssaal verbannt habe und heute bereits unter Verwendung eines Hochfrequenz-Elektro-Koagulationsgeräts arbeite, durch das besonders schonende Operationen möglich sind, werden Blutungen direkt während der Operation gestillt. Daher minimiert sich die Bildung einer Narbe auf ein Bruchteil gegenüber der Nutzung eines herkömmlichen Skalpells. Das Gewebe, welches durch die Nutzung des Elekto Koagulationsgeräts sehr schonend behandelt wird, wird nach der Operation von mir mit einem Faden der sich selber auflöst zusammengenäht. So entfällt das Ziehen der Fäden, was ebenfalls den Heilungsprozess optimiert und dadurch einer Narbenbildung entgegen wirkt.

Bleiben Narben nach einer Brustvergrößerung?
© Shvaygert Ekaterina / shutterstock.com

Um einer Brust OP ohne Narben näher zu kommen gilt es in der Nachsorge sehr aufmerksam und gewissenhaft meinen Anweisungen zu folgen. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen ist es wichtig, dass Sie sich nach der Operation sehr um die Ausheilung der Operationswunden kümmern und sich entsprechend verhalten.
Ich lege Ihnen die Nutzung eines speziellen Narbengels sehr ans Herz damit die Ausheilung optimal von statten gehen kann. Sie können zudem selber Lymphdrainagen durchführen, was die Durchblutung des Gewebes positiv beeinflusst und das Gewebe so noch besser abheilen lässt und auch das Tragen des von mir empfohlenen Spezial-BH´s ist ein wichtiger Punkt, denn er hilft der Brust nach der Operation dabei weniger stark belastet zu werden und die Brust ruhig zu stellen was bei der Ausheilung ebenfalls sehr zuträglich ist.

Sollte der Eingriff einer Brustvergrößerung ambulant oder stationär erfolgen?

Auch die Frage danach ob die Operation stationär oder ambulant durchgeführt werden sollte kommt immer wieder auf. Eine Brustvergrößerung wird in der Regel unter Vollnarkose durchgeführt und dauert ein bis maximal zwei Stunden. Bei einem ambulanten Eingriff erhalten Sie eine örtliche Betäubung, meist in Form einer Infusion mit Schmerzmitteln. Nach wenigen Stunden können Sie die Praxis verlassen.

Ich empfehle Ihnen jedoch, einen stationären Aufenthalt vorzuziehen. Nur hier ist gewährleistet, dass Sie nach der Operation in den besten Händen sind.

Zu jeder Tages- und Nachtzeit ist kompetentes Fachpersonal für Sie da. Sollten Komplikationen auftreten, kann Ihnen sofort geholfen werden. Gönnen Sie sich die Ruhe nach dem Eingriff und machen Sie sich mit Ihrem neuen Spiegelbild vertraut. In der Klinik ist es wesentlich einfacher, die Nachsorge-Regeln zu beachten, als wenn Sie daheim zurück im Alltag sind. Für eine schöne, möglichst unsichtbare Narbenbildung ist es wichtig, dass Sie sich die ersten Tage etwas schonen. Über alle weiteren Details informiere ich Sie gerne unverbindlich in einem persönlichen Gespräch.

Ist bei einer Brustvergrößerung eine Folgekostenversicherung sinnvoll?

Ob es sich lohnt eine Folgekostenversicherung abzuschließen ist eine Frage die immer öfter aufkommt. Grundsätzlich kann ich Ihnen empfehlen eine solche Versicherung abzuschließen, denn keine Patientin ist, auch wenn sie sich sehr strikt an die Nachsorgeempfehlungen hält, vor Komplikationen sicher. In dem Fall, dass eine Komplikation auftritt kann es passieren, dass Ihre Krankenversicherung Sie nicht nur an den Kosten beteiligt, sondern die Kosten komplett an Ihnen hängen bleiben. Daher empfehle ich Ihnen eine solche Versicherung abzuschließen, damit Sie im Falle einer Komplikation auf der sicheren Seite sind und nicht unnötig viel an Zusatzzahlungen auf Sie zukommen.

Wie lange muss ich auf einen Beratungstermin für eine Brustvergrößerung warten?

Und zum Abschluss die Frage nach der Verfügbarkeit von Terminen: Hier können Sie sich auf meiner Homepage direkt einen Termin buchen. Die Wartezeit liegt im Durchschnitt bei zwei bis vier Wochen. Wenn Sie ein Anliegen haben können Sie mir aber auch gern zu jeder Zeit eine Nachricht zukommen lassen. Mein Team und ich melden uns dann so schnell als möglich auf Ihre Frage zurück und versuchen mit Ihnen gemeinsam den optimalen Termin herauszufinden.

Wenn Sie sich in der Zwischenzeit zusätzlich über das Thema der Brustvergrößerung informieren möchten, können Sie gerne meinen Youtube-Kanal besuchen, wo ich die wichsten Themen in diesem Bereich thematisiere!

Sie haben noch weitere Fragen?

Dann zögern Sie nicht und setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Es erwartet Sie eine persönliche, unverbindliche und vertrauliche Beratung, in der ich Ihnen sehr gerne all Ihre Fragen beantworte.