Was Sind die Risiken?

Sie träumen von einer Brustvergrößerung sorgen sich aber vor den möglichen Risiken die solch ein Eingriff mit sich führen könnte? Dr. med. Patrick Bauer steht als erfahrener Facharzt für Brustvergrößerungen an Ihrer Seite. In einem persönlichen Beratungsgespräch erklärt Ihnen Dr. med. Patrick Bauer Schritt für Schritt den Ablauf einer Brustvergrößerungen und klärt Sie dabei auch über mögliche Risiken und wie diese zu behandeln sind auf.

 

Mögliche Risiken und Nebenwirkungen vorbeugen – mit dem erfahrenen Facharzt für Brustvergrößerungen Dr. med. Patrick Bauer

Die Risiken einer Brustvergrößerung sind eher gering. Die Operation erfolgt oberhalb des Brustraums so dass sich das Risiko im Wesentlichen auf das der Narkose, einer Infektion oder der Verletzung eines Nervs oder Blutgefäßes beschränkt. Ein erfahrender Facharzt mit vielen Brust-OPs ist der beste Schutz zur Vermeidung planbarer Risiken.

Die Risiken von eventuellen Nachblutungen bei einer Brustvergrößerung in meiner Praxis in München können durch die schonende Operationsmethode enorm gesenkt werden. Sie können zwischen verschiedenen Arten von Implantaten wählen. Dabei verwende ich nur Markenimplantate vom renommierten Herstellern MOTIVA. Es spielt keine Rolle, ob Sie sich für ein rundes oder tropfenförmiges Implantat entscheiden.

 

Hält ein Implantat ein Leben lang?

Brustimplantate der heutigen Generation können im Idealfall ein ganzes Leben lang halten. Allerdings hängt dies, neben der Qualität des Implantats, auch vom Zeitpunkt der Implantation und der Veränderung des Körpers im Laufe der Jahre ab. Daher ist mitunter auch ein späterer Austausch des Implantats sinnvoll, um sich dem älter werdenden Körper ästhetisch anzupassen.

Jedes Silikonimplantat das ich in meiner Praxis in München verwende, ist auslaufsicher und, seitens des Herstellers, mit einer lebenslangen Garantie verbunden. Die Größe der Implantate richtet sich generell nach Ihren Wünschen. Und auch die Konsistenz ist unterschiedlich, wobei es in diesem Bereich ganz auf Ihren eigenen Geschmack und die Beschaffenheit Ihres Bindegewebes ankommt. Gerne berate ich Sie und zeige Ihnen welche Art von Implantat für Ihre aktuelle Brustform in Frage kommt.

In meiner Beratung kläre ich Sie umfassend über alle Eventualitäten auf. Sie dürfen mich anschließend jederzeit kontaktieren.