fbpx
Terminvereinbarung
Terminvereinbarung

Wie Sie durch eine Brustoperation neue Lebensfreude gewinnen

Haben Sie sich schon mal gefragt, wie es wäre, den perfekten Busen zu haben? Genau die richtige Größe zu besitzen, eine Brust voll jugendlicher Straffheit und Symmetrie zu haben, sich endlich GANZ als Frau zu fühlen? Nie wieder neidvoll auf den vollkommenen Busen der Nachbarin oder Freundin sehen zu müssen, sich nicht länger zu schämen, wenn nach einigen Dates oder in der Sauna die Hüllen fallen. Sehnsüchtige Blicke, die der Vergangenheit angehören, wenn Ihnen Frauen begegnen, die mit der vollendeten Oberweite ausgestattet sind. Endlich einmal Ausschnitt tragen, ohne auf einen Wonderbra oder Minimizer zurückgreifen zu müssen. Wäre das nicht toll?

Zelebrieren Sie nach einer Brustoperation mit Ihrem neuen Busen Ihre Weiblichkeit

Viele Frauen sind unzufrieden mit dem, was die Natur ihnen geschenkt hat. Von völlig unscheinbar bis hin zu einer zu üppigen Größe, die beim Sport und sogar im Alltag behindert, oder aber auch durch deutliche Größenunterschiede des Busens fühlen sich viele gehemmt, unsicher oder entwickeln sogar psychische Probleme. Da die Brust so sehr mit Ihrer Weiblichkeit verbunden ist und ein äußerlich sichtbares Merkmal des Körpers ist, ist es für ein positives Körpergefühl und somit Ihre Ausstrahlung unabdingbar, dass Sie sich wohl in Ihrem Körper fühlen.

Warum sollten Sie sich mit Ihrer Brustoperation in meine Hände begeben?

Ich bin seit über 20 Jahren Facharzt für Plastisch-Ästhetische Chirurgie und habe weit über 6.000 Frauen mit Brustvergrößerungen, Bruststraffungen, Brustverkleinerungen und Implantatwechseln zu einem besseren Körpergefühl und höchster Zufriedenheit verholfen. Neben meiner fachchirurgischen Kompetenz habe ich mich gezielt auf die Ästhetische Chirurgie der weiblichen Brust spezialisiert und bin damit meines Wissens zur Zeit der einzige in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Was macht die perfekte Brust aus?

Diese Frage ist mit Sicherheit für jede Frau individuell zu beantworten, jedoch gibt es zwei wichtige Anhaltspunkte, die berücksichtigt werden sollten.

1. Wie ist ihr Figurtyp?

Sind Sie sehr zierlich gebaut, könnte ein zu großes Körbchen wie ein Fremdkörper wirken. Umgekehrt wirken kurvige Frauen mit einem großen Busen oftmals schlanker und femininer. Grundsätzlich hängt die ideale Brustform von Ihrer Größe, Statur und Ihrem Körpergewicht ab. Die Größe ist jedoch immer ein höchst individuelles Thema, dem wir uns mit viel psychologischem Fingerspitzengefühl nähern. Mir ist es wichtig, dass Sie sich mit Ihren neuen Brüsten rundum wohl fühlen – deshalb setze ich verstärkt auf eine individuelle, maßgeschneiderte Beratung. Viele Frauen wünschen sich schlichtweg eine „normale“ Brust, mit der Sie sich ohne Scham in der Öffentlichkeit bewegen können.

2. Wie ist Ihre Haut beschaffen?

Die Elastizität der Haut nimmt ganz natürlich im Laufe der Alterung ab. Bei jungen Frauen besteht die Oberweite aus wenig Fettgewebe, dafür aber aus viel Drüsengewebe. Dadurch wirkt die Brust sehr fest. Leider wird das Brustdrüsengewebe mit den Jahren immer mehr durch Fettgewebe ersetzt, was zu einer zunehmenden Erschlaffung der Brüste führt. Hinzu kommt die Auswirkung der Erdanziehung. Der Busen neigt dazu, nach unten zu hängen, der obere Bereich wirkt leer und ohne Fülle. Auch eine Schwangerschaft und Stillzeit bleibt oft nicht ohne Auswirkungen. Das Brustdrüsengewebe verändert sich, die Brusthaut erschlafft.
Doch damit müssen Sie sich nicht abfinden! Mit Hilfe einer professionellen Brustvergrößerung bin ich in der Lage, Ihre ursprüngliche Brustform wiederherzustellen.

Warum eine Brustoperation die einzige Möglichkeit ist, wenn Sie unzufrieden mit Ihrem Busen sind?

Leider enthält der Busen kein Muskelgewebe und kann demzufolge weder trainiert, vergrößert noch wesentlich gestrafft werden, auch wenn diverse Brustgymnastik-Techniken genau dies suggerieren.

Wie kommen Sie nun zu Ihrem Wunsch-Busen?

1. Brustvergrößerung durch Brustimplantat

Die fehlende Fülle der Brust wird durch Implantate ersetzt. Sie möchten ein sicheres Implantat, das ein Leben lang hält? Ich verwende ausschließlich Markenimplantate der Hersteller ALLERGAN (Natrelle) und MOTIVA, die eine lebenslange Garantie aufweisen und auslaufsicher sind. Die Größe der Implantate richtet sich generell nach Ihren Wünschen. Die Konsistenz richtet sich nach ihrem eigenen Geschmack und der Beschaffenheit Ihres Bindegewebes. Sie haben die Wahl zwischen tropfenförmigen und runden Implantaten. Gemeinsam finden wir die beste Lösung für Sie. Mein persönliches Anliegen ist es, dass Sie rundum glücklich sind mit Ihren neuen Brüsten.

2. Brustverbesserung durch Bruststraffung

Leider verliert die Haut mit den Jahren ganz natürlich an Spannkraft und Elastizität, was sich auch an der Brust bemerkbar macht. Mit einer Bruststraffung wirkt Ihr Dekolleté wieder jugendlich, frisch und straff. Die Brustform wird perfektioniert. In meiner Praxis für ästhetische Brustchirurgie in München können wir die Bruststraffung auch mit einer Brustvergrößerung kombinieren. Auf jeden Fall wird Ihr wohlgeformtes Dekolleté für Aufsehen sorgen.

3. Brustverkleinerung

So wie viele Frauen von einem größeren Busen träumen, so gibt es auch zahlreiche, die sich weniger Oberweite wünschen. Ein Busen, der überproportional zum Körperbau ausfällt, kann nicht nur zu Fehlhaltungen, sondern auch zu Verspannungen und Rückenschmerzen führen. Um den üppigen Busen zu verbergen, krümmen manche Frauen unbewusst den Oberkörper nach vorne. Manchmal leiden Frauen mit einer zu großen Oberweite auch darunter, dass sie in der Öffentlichkeit angestarrt oder gar verspottet werden. Dies kann so weit gehen, dass die Frau psychische Probleme entwickelt und sich in ihrem Körper so unwohl fühlt, dass ihr Selbstbewusstsein leidet und sie in ihren sexuellen Aktivitäten gehemmt ist.
Auch die Bewegungsfreiheit kann stark eingeschränkt sein und beim Ausüben mancher Sportarten stört ein üppiger Busen. Eine operative Brustverkleinerung wird auch Mamma-Reduktion genannt. Überflüssiges Haut-, Fett- und Drüsengewebe wird aus dem unteren Brustbereich entfernt, um dann aus dem oberen Bereich neue, kleinere Brüste zu formen. Viele Frauen empfinden eine Brustverkleinerung als Erleichterung – nicht nur für den Körper, sondern auch für das seelische Wohlbefinden.

4. Brustassymtrie

Ein weiteres Spezialgebiet meiner Praxis für ästhetische Brustchirurgie ist das Gebiet der Brustasymmetrie. Wenn Sie darunter leiden, dass Ihre Brüste ungleichmäßig groß sind, werde ich gemeinsam mit Ihnen einen Behandlungsplan erstellen, der optimal zu Ihrem Körper passt. Ich betreue Sie von der ersten Beratung bis zur Nachsorge in allen Bereichen.

Haben Sie keine Angst vor einer Brustvergrößerung!

Sie schrecken vor einer Brust Operation zurück, weil Sie Angst vor der langen Heilungsphase und großen Narben haben?
In meiner Praxis in München benutze ich ein so genanntes Hochfrequenz-Elektro-Koagulationsgerät, welches den Einsatz eines Skalpells überflüssig macht. Dies hat den Vorteil, dass das Gewebe bei einer Brust OP kaum geschädigt wird und demzufolge die Heilungszeit verkürzt werden kann. Indem das Gerät gleichzeitig schneidet und die Blutung minimiert, kann sich der Heilungsprozess bei einer Brustvergrößerung erheblich beschleunigen und die Wundheilung verbessern. Das Verfahren ähnelt der Laser-Technologie. Dank der schonenden Operationsmethoden kann das Risiko von eventuellen Nachblutungen in meiner Münchner Praxis gesenkt werden.

Ich wünsche Ihnen alles Gute. Vereinbaren Sie jederzeit einen Termin zur individuellen und kostenlosen Beratung, um all Ihre offenen Fragen zu klären. Ich melde mich persönlich bei Ihnen zurück.

Ihr Dr. med. Patrick Bauer
Spezialist für Brustoperationen

2021-02-25T13:44:50+01:00
Nach oben